Das Humboldt Bayer Mobil

Das Humboldt Bayer Mobil ist ein Schulprojekt der Humboldt-Universität zu Berlin, der Bayer Science and Education Foundation und der Stiftung Humboldt-Universität.

Forschungslabor auf Rädern

Es ist ein naturwissenschaftliches Forschungslabor auf Rädern, in dem Schülerinnen und Schüler seit 2010 mit Experimenten und Untersuchungen Wissenschaft erleben können. Ziel ist es, Neugier und Begeisterung für Medizin und Forschung bei Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufen 5 bis 8 (11- bis 15-Jährige) zu wecken.

Im Humboldt Bayer Mobil können Schülerinnen und Schüler medizinische Untersuchungen und wissenschaftliches Arbeiten erproben. Wie in einer Arztpraxis oder einem medizinischen Labor nutzen sie moderne Messgeräte und führen Experimente zur Beantwortung spannender Fragen durch. Schülerinnen und Schüler nutzten wie “echte Forscher” moderne, medizinische Messgeräte und führen Experimente zur Beantwortung spannender Forschungsfragen durch.

 

Förderphase 2016-2019

Im Humboldt Bayer Mobil werden ab 2016 biologische und physikalische Aspekte der Gesundheitsvorsorge von Kindern und Jugendlichen in den Mittelpunkt gerückt. Die Schülerinnen und Schüler lernen den Prozess der medizinischen Diagnostik und bildgebende Verfahren kennen, wie z.B. die Diagnose mit Ultraschall.

Neben Schulklassen profitieren auch Lehrerinnen und Lehrer sowie Studierende vom Humboldt Bayer Mobil: Für die Lehrkräfte werden Workshops angeboten, Studierende sammeln praktische Erfahrungen und können Unterrichtsentwürfe realisieren.

Die Experimente und Veranstaltungen, ebenso wie die medizinischen, biologischen, chemischen und physikalischen Inhalte der Expeditionen, werden laufend weiterentwickelt und angepasst.

 

 Umsetzung des Projekts

Das Projekt Humboldt Bayer Mobile ist im Jahr 2019 angeschlossen worden. Die erfolgreiche Zusammenarbeit mit der Bayer Science and Education Foundation wird in einem neuen Projekt in den Jahren 2021-23 fortgesetzt. Mehr Informationen finden Sie hier.

 

Unsere Unterstützung

Die Stiftung Humboldt-Universität konnte dank der großzügigen Unterstützung der Bayer Science and Education Foundation das Humboldt Bayer Mobile unterstützen. Sollten Sie weitere Fragen bezüglich des Projekts haben, können Sie uns gerne kontaktieren.