Slideshow Aktuell Nachwuchsförderung

Schüler forschen - Das Humboldt Bayer Mobil

Slideshow Aktuell Nachwuchsförderung

Das HUmanities Lab: Schülerlabor für Geisteswissenschaften

Slideshow Aktuell Nachwuchsförderung

Das UniLab Schülerlabor für Naturwissenschaften

Slideshow Aktuell Spitzenforschung

Materialien der Zukunft

Slideshow Aktuell Spitzenforschung

Zukunft 2050

Slideshow Aktuell Kulturelles und bauliches Erbe

Sanierung des Gerlachbaus und der Schlachtehalle

Die gemeinnützige Stiftung Humboldt-Universität engagiert sich für die älteste Universität Berlins, um den wissenschaftlichen Nachwuchs zu fördern, Forschung und Lehre zu unterstützen und das reiche kulturelle Erbe der Universität zu erhalten.


Jens Odewald 80

Eine Anregung des seinerzeitigen Universitätspräsidenten griff Dr. Jens Odewald auf und gründete 2007 zusammen mit Prof. Dr. Michael Hoffmann-Becking, Dr. Christian Olearius und Prof. Dr. Hannes Rehm die Stiftung Humboldt-Universität. Er hat sie maßgeblich vorangetrieben und war bis 2019 Vorsitzender ihres Kuratoriums. Seitdem leitet Hoffmann-Becking das Kuratorium und Odewald ist Ehrenvorsitzender (zur Verabschiedung klicken Sie hier).

Am 21. September 2020 wird Jens Odewald 80 Jahre alt. Kuratorium und Vorstand gratulieren ihm von Herzen und in großer Dankbarkeit für seinen unermüdlichen Einsatz für die Stiftung und damit für die Humboldt-Universität.


Dr. Nicola von Lutterotti
Dr. Sebastian Biedkopf
Dr. Paul-Bernhard Kallen

Neues Kuratorium der Stiftung Humboldt-Universität

Im November 2019 übergab der Gründer und seitherige Kuratoriumsvorsitzender der Stiftung, Dr. Jens Odewald, sein Amt aus Altersgründen an Herrn Prof. Dr. Michael Hoffmann-Becking, der gleichfalls die Stiftung mitgegründet hat und von Anfang an Mitglied des Kuratoriums war. Das Kuratorium wählte Herrn Dr. Odewald zu seinem Ehrenvorsitzenden. Stellvertretender Vorsitzender des Kuratoriums wurde Herr Prof. Wilhelm Krull. Neu ins Kuratorium wurden Frau Dr. Nicola von Lutterotti, sowie die Herren Dr. Sebastian Biedenkopf und Dr. Paul-Bernhard Kallen gewählt.



Danksagung an die HERMANN REEMTSMA STIFTUNG

Am 5. September 2019 feierten die Stiftung Humboldt Universität und die HERMANN REEMTSMA STIFTUNG gemeinsam mit der Humboldt-Universität die vollständige Wiederherstellung des Gebäudeensembles Tieranatomisches Theater.


Broschüre der Stiftung Humboldt-Universität

Der Humboldt-Universität dort zu helfen, wo die üblichen Wege nicht tragen, das ist unsere Mission. Sie gelingt nur durch das herausragende Engagement unserer Förderinnen und Förderer. Ihnen ist diese Broschüre in Dankbarkeit gewidmet – gleichzeitig soll sie neue Förderinnen und Förderer motivieren, faszinierende und für die Qualität der Wissenschaft wichtige Projekte zu unterstützen. Diese Projekte und die Arbeit unserer Stiftung wollen wir Ihnen in unserer Broschüre vorstellen.

Spitzenforschung

Ausgrabungsprojekt Ostia Antica

Die Ruinenstadt Ostia Antica zählt heute zu den bedeutendsten Ausgrabungsstätten der römischen Welt. Das Ostia-Forum-Projekt hat sich das Ziel gesetzt, alle antiken Hinterlassenschaften im Stadtzentrum der antiken Hafenmetropole Ostia zu erforschen ... Mehr

Spitzenforschung

Auf dem Weg zum Humboldt-Forum

In der historischen Mitte Berlins entsteht ein neues kulturelles Zentrum, das sich dem internationalen Austausch von Wissen und dem Dialog der Kulturen der Welt verpflichtet: das Humboldt Forum im äußerlich wieder errichteten Berliner Schloss. ... Mehr

Slideshow Aktuell Nachwuchsförderung

Schüler forschen - Das Humboldt Bayer Mobil

Das Humboldt Bayer Mobil ist ein Schulprojekt der Humboldt-Universität zu Berlin, der Bayer Science and Education Foundation und der Stiftung Humboldt-Universität. Es ist ein naturwissenschaftliches Forschungslabor auf Rädern, in dem Schülerinnen und... Mehr

Stipendiatenfeier: Die Themenklasse Nachhaltigkeit & Globale Gerechtigkeit 2018
Slideshow Aktuell Nachwuchsförderung

Exzellente Studierende forschen in Deutschlandstipendium-Themenklasse

Gemeinsam mit der Stiftung Humboldt-Universität und deren Förderern hat die Humboldt-Universität das besondere Format der Deutschlandstipendium-Themenklasse eingerichtet – ein Format, das der Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft als bestes... Mehr

Helfen Sie dem Lautarchiv der Humboldt-Universität zu Berlin

Helfen Sie dem Lautarchiv Das Lautarchiv der Berliner Humboldt-Universität ist eine weltweit einzigartige Sammlung von Stimmen, Sprachen und Dialekten. Es bewahrt über 7500 Schellackplatten mit historisch wertvollen Tondokumenten auf, die... Mehr

Aktuell Kulturelles und bauliches Erbe

Die Privatbibliothek der Brüder Grimm

Die Privatbibliothek der Brüder Grimm Die Privatbibliothek von Jacob und Wilhelm Grimm ist einer der größten Schätze der Humboldt-Universität zu Berlin. Die Grimms wirkten als Sprachwissenschaftler, Professoren und Volkskundler und trugen durch... Mehr

Kontaktieren Sie uns

  1. Nach Versendung dieses Formulars geht Ihre Nachricht bei uns ein. Wir nehmen anschließend Kontakt zu Ihnen auf.

Ihre Spende

Stiftung Humboldt-Universität
Warburg Bank
Spendenkonto
IBAN DE70 1003 0500 1012 5477 00
BIC: LOEBDEBBXXX